Imprint

Projektbüro: Workers Youth Festival
Luise & Karl Kautsky – Haus
Saarstraße 14
12161 Berlin

Tel.: 030 261 030 – 19
Fax: 030 261 030 – 50

Herausgeberin und verantwortlich für den Inhalt:

Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken
Sven Frye
Saarstraße 14
12161 Berlin

Jusos in der SPD
Jan Böning
Willy-Brandt-Haus
10963 Berlin

Redaktion und Realisierung: Anna Bruckner; MitarbeiterInnen der Jusos und der SJD – Die Falken

Screendesign: Agentur PANORAMA3000 (www.p3000.net)

Mobile Version und CMS-Programmierung: Mausbrand IS GmbH (www.mausbrand.de)

Gefördert aus den Mitteln des Kinder- und Jugendplan des Bundes.

Rechtlicher Hinweis/ Haftungsausschluss
Hiermit erklären wir, keinerlei Verantwortung für die Inhalte der von uns verlinkten Seiten zu übernehmen. Für verlinkte externe Inhalte kann keine Haftung übernommen werden.
Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieses Servers sind – sofern nicht ein anderes Copyright angegeben ist – für das Projektbüro Workers Youth Festival/Jusos/SJD-Die Falken urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Projektbüros Workers Youth Festival unzulässig und strafbar.
Für alle anderen Inhalte gilt es, die entsprechenden Nutzungsbedingungen der UrheberIn zu beachten.
Soweit im Einzelfall nicht anders geregelt und soweit nicht fremde Rechte betroffen sind, ist die Verbreitung der Dokumente, Bilder und Inhalte von www.workersyouthfestival.org als Ganzes oder in Teilen unter der Voraussetzung gewünscht, dass die Quelle 
Workers Youth Festival, www.workersyouthfestival.org genannt wird. Eine kommerzielle Nutzung der bereitgestellten Texte, Informationen und Bilder wird ausdrücklich untersagt.

Verwendung von Facebook Social Plugins
Diese Webseite verwendet sogenannte Social Plugins des Anbieters facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. (
Weitere Informationen)
Wenn NutzerInnen Webseiten aufrufen, die ein solches Social Plugin enthalten, baut der Browser des/der NutzerIn eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook Inc. auf. Der Inhalt des Social Plugin wird von Facebook Inc. direkt an den Browser der NutzerInnen übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Facebook Inc. erhält durch die Einbindung der Social Plugins die Information, dass der Nutzer/ die Nutzerin die Webseite von Workers Youth Festival aufgerufen hat. Ist der/ die NutzerIn bei Facebook eingeloggt, kann Facebook Inc. den Besuch dem Facebook-Konto des/der NutzerIn zuordnen. Wenn Sie durch die Plugins mit anderen NutzerInnen in Interaktion treten, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von dem Browser des Nutzers direkt an Facebook Inc. übermittelt und dort gespeichert.
Der Zweck und der Umfang der jeweiligen Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook Inc. sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten der Nutzers zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen von Facebook Inc. zu entnehmen.
Möchte der/die NutzerIn nicht, dass Facebook Inc. über diese Webseite Daten über ihn oder sie sammelt, muss sich der/die NutzerIn vor dem Besuch der Workers Youth Festival – Webseite bei Facebook ausloggen.