Equality and Feminism

Die Trennung der Geschlechter ist absolut. In der westlich geprägten Gesellschaft ist es an der Tagesordnung Menschen zu kategorisieren, zu separieren und als Folge des Ganzen zu diskriminieren. Diese Trennung wird nicht in Frage gestellt wird, sie wird sogar noch als „natürlich“ angesehen. Weniger Geld, nicht ernstgenommen, belächelt und auf der Party noch dumm angemacht – das sind die täglichen Erfahrungen vieler Frauen und Mädchen.

In dieser Workshop Phase wollen wir uns unter anderem mit Pop Feminismus beschäftigen. Die Frage, ob der Feminismus in der Krise ist bzw. was für Antworten der Feminismus auf die ökonomische Krise hat wollen wir mit Frauen aus Politik und Wissenschaft diskutieren.

 
 

Veranstaltungen zum Thema

Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Was haben Männer mit Feminismus zu tun und wie schaffen wir die Emanzipation gemeinsam mit Männern und Frauen? Und wieso werden bestimmte Themen wie sexuelle Gewalt oder Sexismus als klassische Frauenthemen behandelt, obwohl es doch ein gesamtgesellschaftliches Problem ist? Diese Fragen wollen wir gemeinsam diskutieren.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Jusos und viele andere engagieren sich für die Gleichstellung von Frauen. Aber ist das eigentlich noch nötig? Wir leben doch nicht mehr in den 50er Jahren! Wir wollen der Sache auf den Grund gehen und herausfinden, warum der Kampf für die Gleichstellung von Frauen auch heute noch wichtig ist.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
Deutsch,
 
 

In dieser Podiumsdiskussion wollen wir unter anderem mit Katharina Schwabedissen und Chantal Louis (Emma Redaktion) den gesamtgesellschaftlichen Rollback auch und gerade in der Frauenfrage diskutieren. Gemeinsam wollen wir überlegen, ob der Rollback in Sachen Emanzipation im Zusammenhang mit der ökonomischen Krise zu sehen ist.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Im Mittelpunkt steht der Ansatz, Popkultur als ein politisches Feld zu sehen, das Männlichkeit und Weiblichkeit herstellt oder eben durchkreuzt. Anhand von popfeministischen Zeitschriften und Videos wollen wir uns anschauen, wie herrschaftskritisch diese Strategie ist und was Popfeminismus überhaupt ist.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 

Dürre Models im Fernsehen. LehrerInnen, die behaupten: „Mädchen könnten eh kein Mathe“. WohnungsbesitzerInnen, die keine gleichgeschlechtlichen Paare wollen. Wie bekämpfen wir Sexismus in der Gesellschaft? Was sind gute Strategien hierfür?

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

We want to use this training to discuss who different patterns of discrimination correlate. We will work out the practical impact of discrimination and learn which strategies are useful in the fight against it. We will question our own behavior and the situation in our organisations.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Eine Einführung in Heteronormativität und anti-sexistische Praxis. Mackertum von bürgerlich bis linksradikal – Was heißt eigentlich Heteronormativität, wie lässt sich dieser Begriff in unsere politische und pädagogische Arbeit integrieren?! – Wie können wir gemeinsam linkem Mackertum entgegen treten?

» mehr
 
 
 

go back