Exclusion

Ohne Angst verschieden sein – seit den Morden durch den NSU ist endgültig klar, dass dies in unserer Gesellschaft nicht möglich ist. Als SozialistInnen kämpfen wir gegen Ausgrenzung und für eine Gesellschaft, in der alle gleich und alle verschieden sein können. Wie das konkret aussehen kann, wollen wir in diesem inhaltlichen Block beleuchten. Pädagogische, (flüchtlings-)politische und theoretische Einheiten sollen helfen, Wege gegen Diskriminierung, Ausgrenzung und Unterdrückung zu finden.

 
 

Veranstaltungen zum Thema

Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Über Inklusion wird derzeit nicht nur in Deutschland gestritten. Im Workshop wollen wir darüber diskutieren, was genau unter dem Inklusionsbegriff zu verstehen ist. Ein Blick auf verschiedene Arten des Umgangs mit Inklusion in verschiedenen Ländern ist dabei wünschenswert.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Deutschland wird immer ungleicher. Die Chancen für den sozialen Aufstieg schwinden. Unserer Gesellschaft gerinnt das Blut in den Adern. Sie erstarrt in bestehenden Schichten. Immer die Gleichen kommen nach oben, während aus anderen Gruppen nur wenige Einzelfälle übrig bleiben. Woher kommt das?

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Der Haupt-/Nebenwiderspruch-Debatte wurden mit dem Konzept Intersektionalität (alle Herrschaftsverhältnisse zusammendenken) starke Argumente entgegengesetzt. Wir wollen prüfen, inwiefern sozialistische Erziehung durch dieses Konzept weiterentwickelt werden muss.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Die Reflektion sozialistischer Erziehungspraxis der Vergangenheit soll uns einen Blick auf ihre gegenwärtigen Voraussetzungen und Optionen geben. Diese Auseinandersetzung soll anhand von Textarbeit und Diskussion geschehen.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Wir wollen in diesem Training gemeinsam Ausgrenzung sichtbar machen und überlegen, wie wir dagegen vorgehen können. Außerdem wollen wir Wege erarbeiten, um sprachfähig zu sein, wenn wir in Situationen Ausgrenzung erleben.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Oft passiert es uns, dass wir Meinungen und Ansichten verfestigen, als Tatsache annehmen. Stereotype Vorstellungen sind vorprogrammiert und müssen dringend hinterfragt werden. In diesem Training wollen wir uns unseren eigenen Vorurteilen bewusst werden, sie reflektieren und einen vorurteilsbewussten Umgang erfahren und trainieren.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

In die Disco kommt die ganze Crew, nur Mehmet nicht? Die Frauen-WG steht, nur Aishe hat keinen Mietvertrag bekommen? Junge MigrantInnen werden leider in unserer Gesellschaft auf vielen Wegen diskriminiert. Im Workshop wollen wir Diskriminierung entlarven und Gegenstrategien entwickeln.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

In diesem Workshop wollen wir gemeinsam die historische Bedeutung der sozialistischen Bewegung im Ruhrgebiet samt ihrer Eigenheiten aufarbeiten, und überlegen, was davon heutzutage noch übrig geblieben ist. Ziel soll es sein, unser heutiges Handeln mit den idealen dieser Bewegung zu vergleichen, um daraus Schlüsse für die Zukunft zu ziehen.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

Is there such a thing as European socialism? And what is the ideological basis we all build on? Can the European party really work as a political force, or is it always a collection of national opinions? Young European Socialists is aiming at working towards true European Socialist movement, and this workshop is dedicated for ideological and strategical discussion on what that means and how will we get there.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

... but they are often missing in Human Rights Education. We hear from parents, teachers or group leaders that children are too young to discuss sexuality, or that talking about LGBT*Q issues would ‘turn their children gay’. We want to introduce you to Rainbow Resources, an educational handbook on sexuality rights education with children, which IFM-SEI and team members of the Education Centre Kurt Löwenstein have ... more ...

 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

There are many reasons to leave the country and to look for a life in security. But how do especially the wealthy countries of Europe treat refugees? How can we change their politics and fight together with refugees for equal rights? These questions shall be discussed in the workshop.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Leiden auf der Erde, mit reinem Gewissen aus dem Beichtstuhl, Paradies im Himmel. Tragen Religionen dazu bei, sich über die Umstände, die zum Leid führen keine Gedanken zu machen? Wir wünschen uns einen Einstieg in das Thema Kritik an Religion, bei dem alle offen miteinander reden können.

» mehr
 
 
 

go back