Filter: 

 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Das Stationsspiel ist ein super Einstieg in das Festival! Zusammen mit einer motivierten Gruppe erkundest Du ab 14 Uhr den Fredenbaumpark. Unterwegs löst ihr gemeinsam Aufgaben, bei denen Kreativität und Geschicklichkeit gefragt sind.

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Geo-Caching die moderne Schnitzeljagd. Überall können kleine Caches versteckt sein. Im Wald, in der Stadt oder an Orten an den Du es nicht erwarten würdest. Am Donnerstag hast Du die Chance selbst mal SchatzucherIn zu werden und Verstecke aufzuspüren. Geräte kannst Du Dir am Info-Point ausleihen.

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Über 200 Stolpersteine in Dortmund erinnern bereits an die Opfer des Nationalsozialismus. Sie bilden ein beindruckendes Netzwerk und erinnern am letzten frei gewählten Wohnsitz an die ermordeten Opfer. Mit einem MP3-Player können auch die Geschichten, die hinter den Steinen stehen gehört werden. Die Dateien bekommst Du am Info-Point.

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Our grand opening celebration for the start of the Workers Youth Festival.

more ...
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Klettere im Niedrigseilgarten über abwechslungsreiche Parcours. Es ist auch Kooperation gefragt um gemeinsam ans Ziel zu kommen.


» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Schlüpf Donnerstag und Freitag ab 17 Uhr in den gepolsterten Anzug und fühle Dich wie ein echter Sumo Ringer. So wird das spielerische Duell auch zum Spaß für alle ZuschauerInnen!

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Poetry Slam mit Sebastian Lehmann (Lesedüne Kreuzberg) und Jay Nightwind (Weststadt Story)

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Rap aus Berlin

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Elektro DJ-Set

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Electro, Dubstep aus Berlin

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Jetzt bist du dran!

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Hip-Hop aus Düsseldorf

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Balkanbeats DJ-Set

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Elektro DJ-Set

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 

Electro, Minimal aus Braunschweig

» mehr
 
Typ: 
Language:  
d
e
 
 

Für alle Frühaufsteher gibt es ab 8 Uhr einen Lauftreff quer durch den Fredenbaumpark mit anschließendem Workout.


» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

The crisis of the financial markets is omnipresent. Europe´s young generation is confronted with mass unemployment, precarious work and few positive perspectives. We want to take a look at the situation of the young generation of Europe and try to develop solutions.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 

On the one hand parties are considered to be frumpy, cumbersome and hierarchic. On the other hand they connect people of different generations, levels of experience and milieus and have better chances to compensate different interests. How can we make commitment for parties more attractive?

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 

Socialism and trade unions have always been linked, as have socialism and internationalism. But in the minds of many, the trade union movement remain a protector of national workers‘ rights. Is this a true picture and how can we help develop true international labour movement? These are the questions the speakers will tackle.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Labels sind ein beliebtes Mittel der Lebensmittel- und Konsumgüter-Industrie, um VerbraucherInnen Informationen über ein Produkt mitzugeben. Egal ob Fairer Handel oder Bio: Tausende von Labels kämpfen in den Supermärkten dieser Welt um unsere Gunst. Doch halten sie auch, was sie versprechen?

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 

Demokratie gilt im vorherrschenden Diskurs oftmals unhinterfragt als gut. Sie legitimiert sich mittels Verfahren sowie Verweisen auf andere frühere und aktuelle Regierungsformen. Der Workshop hinterfragt kritisch, in welchem Verhältnis sich die hiesige Regierungsform zur herrschenden Ökonomie befindet.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 

Europe is stuck in the middle of a financial crisis and tries to overcome this situation with politics of austerity. Other countries and continents made their experiences with both ways e.g. Latin America or Asia. What can be learned by Europe from the experiences of other countries?

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Ist die Krise in Europa schon vorbei oder kommt das dicke Ende noch? Die Regierungen überbieten sich mit ihren Spar- und Liberalisierungsmaßnahmen. Dabei sind die Probleme in den einzelnen Ländern sehr vielfältig und haben unterschiedliche Ursachen. Wir wollen über die Zukunft Europas diskutieren.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 

Europe is stuck in the middle of a financial crisis and is trying to overcome this situation by implementing austerity policies. Other countries and continents have already had experience with these policies e.g. Latin America or Asia. What can Europe learn from the experiences of other countries?

Chair: Sascha Vogt, Jusos chair man

Guests ... more ...

 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Oft wird gefragt, welche Partei was fordert. Viel wichtiger ist uns die Frage, was junge Menschen fordern, die nicht zur Bundestagswahl gehen dürfen? Kommt in unseren Workshop, wenn ihr tolle Ideen und praktische Forderungen an die Bundespolitik habt. Nach einem kleinen Input werden wir unsere Forderungen auf Postkarten bringen.


» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 

For us, democracy is more than just voting every few years. We want more democracy in every part of everybody´s life! But what exactly does that mean? Which ways of participation are possible in school, at university, at work or in youth clubs? How is it possible to take effect on legislature, executive or judiciary?

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Was muss sich in der Schule verändern, so dass aus einem langweiligen Lernort ein Raum wird, in dem Menschen gerne Wissen vermitteln und empfangen. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, Frust über den Schulalltag abzulassen und Ideen zu entwickeln wie wir die Situation in unseren Schulen verbessern können.

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
e
n
 
 

The European Council adopted the European Youth Guarantee in February, but it still remains the responsibility of each individual member state to legislate and implement it. The speakers seek to exp-lain the Youth Guarantee, the significance of it, as well as look into what comes next: how can we ensure the European Youth Guarantee becomes reality and not just empty words.

more ...
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 

Kooperation statt Konkurrenz ist die Basis solidarischer Ökonomie. Auf betrieblicher Ebene versprechen Produktivgenossenschaften Demokratie, Selbstverwaltung und gleiche Entlohnung für all ihre Mitglieder. Was können wir von Kollektivbetrieben lernen, um alternatives Wirtschaften zu gestalten?

» mehr
 
Typ: 
Themen: 
Language:  
d
e
 
 

Die sogenannte Eurokrise hält Europa seit 2007 in Atem. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff? Wer hat unter der Krise zu leiden? Wer profitiert davon? Wie wird das Thema in unseren Medien dargestellt? Diese und weitere Fragen möchten wir mit euch während des Workshops erörtern.

» mehr
 
 

go back